48. Betriebsskimeisterschaft 2017

Mannschaft Betriebsskimeisterschaft 2017

Nach guten Ergebnissen in den letzten Jahren reiste unser Skiteam HTL Wien10 am 12.03.2017 an den kleinen, aber feinen Skiberg in der Schwabenbergarena bei Turnau. Es galt heuer den heiß begehrten Mannschaftstitel seit 2008 wieder einmal für die HTL Wien 10 zu gewinnen. Schon bei der Mannschaftsnennung ein paar Tage vor dem Rennen stand fest, dass die Mannschaft (Adamer, Fluch, Gusenbauer, Tobiska, Femböck, Chloupek und Schöggl) heuer wieder stärker aufgestellt war als die Jahre davor.

Weiterlesen: 48. Betriebsskimeisterschaft 2017

Spitzenplätze bei den Österreichischen und Wiener Betriebs-Ski-Meisterschaften

 

zu den Fotos

 

Autor: Prof.Dipl.Ing.Gerhard Pitsch

Lackenhof am Ötscher ist der Austragungsort der 38.Österreichischen und der 43.Wiener Betriebs-Ski-Meisterschaften. Am 29.Jänner 2012 ist auf der anspruchsvollen und selektiven Distelpiste ein Riesentorlauf mit 24 Toren ausgesteckt. Das Wetter ist kalt und schön, die Piste hart und griffig, die Erfolge großartig. Die Teams der HTL Wien 10 erreichen je zweite Plätze bei der Österreichischen und bei der Wiener Wertung, nur übertroffen von einem „Rennteam“ des Wirtschaftsberatungsunternehmens Deloitte. Auch bei den Einzelwertungen erreichen die Teilnehmer der HTL Ettenreichgasse Spitzenplätze.

 

Weiterlesen: Spitzenplätze bei den Österreichischen und Wiener Betriebs-Ski-Meisterschaften

Betriebsmeisterschaft 2009

Wieder tolle Leistungen bei der Jubiläumsveranstaltung!!!!

Nach dem sensationellen Erfolg vor zwei Jahren (1. Platz in der Mannschaftswertung) und dem 4. Gesamtrang im Vorjahr, reiste unser kleines HTL Wien10 Skiteam am 15.02.2009 in die Skiarena Lammeralm.


Es galt heuer den heiß begehrten Mannschaftstitel wieder für die HTBLA Wien 10 zu gewinnen. Schon bei der Mannschaftsführersitzung im Haus des Sports ein paar Tage vor dem Rennen war klar, dass die Konkurrenz und somit der Favoritenkreis wieder größer geworden war. Rennlauftrainer FOL. Otto Reisenauer, Prof. Marvin Truttmann und Mannschaftskapitän
Dipl.Päd. Gerald Gusenbauer wollten deswegen nichts dem Zufall überlassen und machten einen Tag vor dem Rennen eine Hangbefahrung um Piste und Schnee zu prüfen.
 

Weiterlesen: Betriebsmeisterschaft 2009

Training fuer Lehrer

Rennlauf- und Techniktraining für Lehrer

Der Sportclub HTBLA Wien 10, Sektion Skilauf bietet in den
Semesterferien täglich ein Rennlauftraining (Riesenslalom, Slalom) unter der Leitung von Herrn Kollegen Reisenauer am Stuhleck/Hirschenkogel von 8°° bis 10°° an.

Im
Jänner bis hin zu den Wiener Betriebsmeisterschaften (Termin 15.02.09) wird abwechselnd Dienstag und Donnerstag auf der Nachtpiste Hirschenkogel bzw. Stuhleck ein Training mit Videoanalyse zur Technikverbesserung angeboten.
Für nähere Information steht Herr Kollege Reisenauer (60111-448) zur Verfügung.

Es sind alle Kollegen/Innen dazu eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen

Sportclub Sektion Skilauf
Gusenbauer Gerald, Truttmann Marvin

Betriebsmeisterschaft 2008

Missglückte Titelverteidigung trotz toller Leistungen!!

Nach dem sensationellen Vorjahrserfolg reiste unser kleines HTL Wien 10 Team als Titelverteidiger zu den Wiener Betriebsskimeisterschaften 2008 an. Es galt den heißbegehrten Mannschaftstitel, zwei Einzeltitel und einen Vizemeistertitel zu verteidigen. Bereits im Vorfeld hatte die Konkurrenz wissen lassen, dass sie mit allen Mitteln versuchen werde, unsere Titelverteidigung zu verhindern.

Mannschaftskapitän Dipl. Päd. Gerald Gusenbauer und Rennlauftrainer FOL Otto Reisenauer wollten deswegen nichts dem Zufall überlassen und intensivierten die Vorbereitungseinheiten, damit unsere LäuferInnen genügend Trainingsläufe in den Beinen hatten. Trotz beachtlicher Performance auf der perfekt präparierten und tückisch gesteckten Rennstrecke reichte es diesmal leider nicht ganz für eine neuerliche Sensation.

Weiterlesen: Betriebsmeisterschaft 2008

Copyright 2011 HTL Wien 10 - Sportclub. Htl Wien 10 Ettenreichgasse
Joomla Templates by Wordpress themes free