Projekttage Grenzgang 3Days 2017

Ende Mai verbrachte die Klasse 2 BFEL gemeinsam mit Prof. Karin Kuderer und Prof. Tina Herbsthofer drei aufregende Outdoortage in Raach am Hochgebirge. Dabei hatten die Schüler die Möglichkeit, sich auf lustvolle Art und Weise mit dem Thema Risikobereitschaft, Impulskontrolle, Konsum und Suchtprävention auseinanderzusetzen. Im Rahmen von erlebnispädagogischen Übungen und Aktivitäten konnten die Schüler neue Erkenntnisse über ihre eigene Persönlichkeit gewinnen, Grenzen erforschen und die Konsequenzen ihres Verhaltens gemeinsam mit ihren Mitschülern reflektieren.


Höhepunkte des Aufenthaltes in Raach waren sportliche und gesellige Aktivitäten, die den Schülern viel Freude bereiteten. Beim Klettern im Hochseilgarten waren motorische Geschicklichkeit und Teamarbeit gefragt, während beim Fußballspiel die persönliche Kondition und Ausdauer auf die Probe gestellt wurden. Zum Abschluss des Tages fanden sich alle beim Lagerfeuer ein, um die gemeinsamen Erlebnisse Revue passieren zu lassen und einander in persönlichen Gesprächen besser kennenzulernen.

Rückblickend waren die Projekttage nicht nur für den einzelnen Schüler eine bereichernde Erfahrung, sondern sie haben auch einen wertvollen Beitrag dazu geleistet, den Zusammenhalt in der Klassengemeinschaft zu stärken.

Copyright 2011 HTL Wien 10 - Projekttage Grenzgang 3Days 2017. Htl Wien 10 Ettenreichgasse
Joomla Templates by Wordpress themes free