Großer Erfolg der HTL Wien 10 beim Drachenbootcup 2015

 

Am 25. Juni machten 11 Klassen unserer Schule beim Drachenbootrennen auf der Alten Donau mit. Alle drei Abteilungen der HTL Wien 10 haben sich beteiligt. Es waren auch etliche Jahrgänge des TGM vertreten, sowie Klassen der AHS Feldgasse und Possingergasse (Schmelz).
Mit einem überragenden Ergebnis sicherte sich das Team der 2AHMEA/3AHMEA unserer Schule unangefochten den ersten Platz. Zweite wurde ein dritter Jahrgang Kunststofftechnik, Team Mozart, vom TGM. Die weiteren vorderen Plätze wurden großteils von der HTL Wien 10 belegt.

 

Es geht beim Drachenbootrennen nicht nur um „competition“, sondern ganz stark auch um Teambildung als Klasse, um Koordination und Zusammenspiel der einzelnen Teammitglieder, und natürlich auch um den Spaß an der Sache. Dass Konkurrenz und Kooperation auch gut vereinbar sind,  bewies das Lehrerteam von TGM und HTL Wien 10, das sich gemeinsam in einem Lehrerdrachenboot der Schülerkonkurrenz stellte. Diesmal waren die Schüler und Schülerinnen stärker.
Eine Veranstaltung, die nicht nur einen gelungenen Abschluss des SOPK- Unterrichts bildet, sondern auch allgemein die Klassengemeinschaft festigt.

Copyright 2011 HTL Wien 10 - Großer Erfolg der HTL Wien 10 beim Drachenbootcup 2015. Htl Wien 10 Ettenreichgasse
Joomla Templates by Wordpress themes free