Schüler und Schule für die Umwelt

Unsere Schule schon seit einigen Jahren das Umweltzeichen und bemüht sich auch diesem Zeichen gerecht zu werden. So auch wieder an einem unserer Werkstättentage, denn an diesem Tag wurde der erste Schritt für den Umbau und die Umgestaltung der Schmiede getan.

Bis zu diesem Zeitpunkt wurde das zu bearbeitende Eisen durch einen mit Kohle gefeuerten Schmiedeofen erhitzt. Doch da die Öfen schon alt und durch ihren hohen Energieverbrauch schon unwirtschaftlich geworden waren und was der Hauptgrund für den Umbau war, es schon eine umweltfreundlichere Lösung gab, wurden sie ausgetauscht. Der Energieverbrauch der alten Kohleöfen lag jährlich ungefähr bei 2000kg Kohle.
Deshalb sollte die Schmiede auch mit neuen Gasöfen ausgestattet werden, deren jährlicher Energieverbrauch durch die leichter kontrollierbare Gasbefeuerung deutlich unter dem der Kohleöfen lag.

Weiterlesen: Schüler und Schule für die Umwelt

Photovoltaikanlage

10 kW – Sonnenkraftwerk

100.000kWh ins öffentliche Netz eingespeist

Bildvergrößern

Technische Daten:

  • 196 monokristalline Solarmodule in Südlage mit 45° Dachneigung fix montiert
  • aktive Fläche 84 m²
  • Maximalleistung 10 kW
  • Einspeisung ins öffentliche Netz

Weiterlesen: Photovoltaikanlage

Copyright 2011 HTL Wien 10 - Besondere Projekte. Htl Wien 10 Ettenreichgasse
Joomla Templates by Wordpress themes free