Schulsporthilfe

Oesterreichische Schulsporthilfe 360
 

Europäische Sozialfonds in Österreich

esf
 

loxone smart home

loxone

 Die Firma 'Loxone Electronics GmbH', eine junge, führende österreichische Firma für die Entwicklung von intelligenten Steuerungslösungen für Gebäudeautomatisierung im Bereich Beleuchtung, Heizung, Beschattung und Zugangskontrolle unterstützt unsere Schule durch Zuverfügungstellung ihrer Produkte, wie Miniserver, Sonsoren, Extensions, etc für Laborarbeitsplätze. Weiters unterstützt sie auch durch die kostenlose Schulung von Lehrern in der erweiterten Programmierung des Miniservers, um unseren Schülern effizient moderne Technologien der Automatisierungstechnik vermitteln zu können..

Partner in Wirtschaft HTL-Absolventen.at

HTL-Absolventen.at

Jobs und Stellenangebote exklusiv für HTL-Absolventen - auf HTL-Absolventen.at"

Kooperation mit Universitaet Wien

(Germanistik bzw. Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung)

 

Universität Wien

Seit dem Schuljahr 2007/08 gibt es im Bereich Deutsch/Germanistik eine Kooperation mit der Universität Wien.

AnsprechpartnerInnen sind

Elisabeth Pardy (HTL Wien 10)

Stefan Krammer (Germanistik Wien).

Dr. Stefan Krammer

Universität Wien / Institut für Germanistik Dr.-Karl-Lueger-Ring 1; A-1010 Wien

Tel: ++43 1 4277 42132Fax: ++43 1 4277 9421

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Eine weitere Kooperation verbindet die HTL Wien 10 mit dem fachdidaktischen Zentrums der Universität Wien für Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung.

Ansprechpartnerin: Irene Ecker (HTL Wien 10)
http://www.geschichtsdidaktik.eu/index.php?id=135

 

 

Schulpartnerschaft mit Schneider Electric

 schneider electric logo

Im Rahmen einer Schulpartnerschaft mit Schneider Electric Austria pflegen wir die Zusammenarbeit mit einem weltweit führenden Unternehmen der elektrischen Energieverteilung und der industriellen Steuerungs- und Automatisierungstechnik. Die SchülerInnen der HTL Wien 10 profitieren unter anderem durch hochqualifizierte Unterstützung bei der Erstellung ihrer Diplomarbeiten.

Die Zukunft wird mehr und mehr durch Elektrizität bestimmt. Steigende Nachfrage, neue Techniken der Energieerzeugung, intelligente Anwendungen und die Zunahme integrierter/vernetzter Systeme forcieren diese Entwicklung.

zu den Details:

 

Weiterlesen: Schulpartnerschaft mit Schneider Electric

Copyright 2011 HTL Wien 10 - Partner. Htl Wien 10 Ettenreichgasse
Joomla Templates by Wordpress themes free